Seiten

Montag, 3. September 2012

Toastmuffins mit Speck und Ei

Ja wieder etwas aus der lecker Bakery. Aber diesmal nichts
süßes sondern weil ich mal zum Frühstück was wollte habe ich
mal die tollen Toastmuffins ausprobiert. Sie sind so einfach und
so lecker also kann ich nur empfehlen .

Zutaten für 6 Stück :

6 Scheiben Toastbrot
6 TL weiche Butter + etwas Butter
6 Scheiben Frühstückspeck ( Bacon)
6 Eier ( s)
Salz und Pfeffer

1. Backofen vorheizen . ( 175° C) Die Toastscheiben mit
    einer Teigrolle möglichst dünn ausrollen und mit einem
    TL Butter bestreichen  .

2. Toasts mit der Butterseite in die eingefettete Form drücken.
    1 Scheibe Bacon  über dei Toastscheibe legen und dann ein
    Ei in die Mulde aufschlagen .

3. Bei 175° C ca 10 -15 Minuten backen lassen und dann kurz
    ruhen lassen . Vorsichtig aus der Mulde heben und wer will
   mit Salz und Pfeffer würzen .


Kommentare:

  1. Hab auch schon einiges aus der neuen Lecker Bakery gebacken aber diese Toastmuffins muss ich unbedingt auch mal ausprobieren...

    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich . Dachte auch erst ach wieso aber finde es lohnt sich .

      Löschen